Bild Stadthaus

Mitten am Münsterplatz fällt einem das Stadthaus sofort ins Auge. Es beherbergt einen Ausstellungsbereich, einen Konzert- und Veranstaltungssaal, die Touristeninformation und ein Cafe.

Eine hundertjährige Dauerdiskussion um die Neugestaltung des Münsterplatzes wurde mit der Eröffnung des Stadthauses im Jahre 1993 zu einem Abschluß gebracht. Diskutiert wird freilich noch immer darüber. Man entschied sich für den Entwurf des New Yorker Architekten Richard Meier.

Das moderne Architektur polarisiert gegenüber der spätgotischen Münster. Manche Ulmer mögen es nicht, Auswärtige kommen extra wegen ihm in die Donaustadt.


Short in English:


After a hundret years of discussion finally the Stadthouse (townhouse) of the proposal of New York architect Richard Meier was chosen for being realized. In 1993 it was opened and since then it hosts an exhibition area, a concert hall, the tourist information and a cafe.


Meine Tipps:


  • Einfach mal rein schauen und durch die aktuelle Austellung bummeln (eigentlich immer kostenlos)
  • Auf die Terasse steigen und eine schöne Aussicht über den Münsterplatz genießen

Bildergallerie - Stadthaus Ulm:



Karte: