Ulm im Januar 2017

Donaupanorama Ulm

Der Januar 2017 präsentiert sich kalt und schneearm. Nachts bis um Minus 20° sind keine Seltenheit. Die Momente des Sonnenscheins zu erhaschen war schwierig, aber belohnte einen mit schönen Stimmungen.


Der Vollmond scheint über der Stadt und verleiht ihr ein besonderes Licht:



Spaziergang entlang der Donau an einem Januar Abend:



Kalt und schneearm, Januar 2017:



Kessel Buntes. Bisschen Sonnenuntergang, bisschen Donau: