Narrensprung Eggingen 2017

Die Schwäbische Fasnet hat im katholisch geprägten Umland eigentlich eine viel größere Tradition als im protestantischen Ulm selbst. Der jeweilige lokale Höhepunkt bildet der Narrensprung, ein bunter Umzug mit verkleideten Teilnehmern vieler unterschiedlicher Zünfte.

Weiterlesen: Narrensprung Eggingen 2017

Endlich ist der Sommer in Ulm angekommen. Der Juli ist der Höhepunkt der festlichen Sommeraktivitäten. Cafes und Biergärten freuen sich über den Besucheransturm und der Ulmer ist ob der vielen Baggerseen im Umland dankbar.

Weiterlesen: Ulm im Juli 2016

Von Ulmer Schachteln werden tausende Lichter auf die Donau gesetzt und verwandeln diese in einen romantischen Lichterstrom. Die Lichterserenade bildet eine der Auftaktveranstaltungen für das Schwörwochenende und den Schwörmontag, den Ulmer Stadtfeiertag.

Weiterlesen: Lichterserende Ulm 2016

Bild Mai 2016

Der Frühling macht sich breit, die Sonne gewinnt an Kraft und in der Natur blüht es um die Wette. Auch die Menschen kommen wieder aus den Häusern, zahlreiche Veranstaltungen locken sie nach draußen.

Weiterlesen: Ulm im Mai 2016

Natürlich ist viel illegales Geschmiere in der Stadt zu sehen. Doch mancherorts ist Grafiti erlaubt und dort kann man so manches Kunstwerk entdecken. Wer zum Beispiel eine Runde um die Roxy-Hallen dreht findet ansprechende Kunst aus der Sprühdose.

Weiterlesen: Graffiti - Roxy

Es ist der 19.03.2016, die Temperaturen knabbern an der Zehn-Grad-Grenze. Da lockt einen der Sonnenschein nach draußen. Aufnahmeort: Kriegerdenkmal bei Wippingen. Ein sehr schöner, mit alten Bäumen versehener Platz.

Weiterlesen: Es wird Frühling